Landwirtschaftliche Mehrzweckhalle Zülpich

Landwirtschaftliche Mehrzweckhalle Zülpich
Landwirtschaftliche Mehrzweckhalle Zülpich

Kurzbeschreibung der landwirtschaftlichen Halle

Neues schaffen – Altes erhalten

Die Römerstadt Zülpich liegt im südlichsten Zipfel von Nordrhein-Westfalen. Dort baute Booms und Pastoors eine hoch funktionale Mehrzweckhalle aus Stahl für die Landwirtschaft. Bei der Verwirklichung wurde eine besondere Anforderung erfüllt: Die Halle entstand auf einem bestehenden Innenhof, der in seinem Zustand vollständig erhalten blieb. Damit realisierte Booms und Pastoors für den Bauherrn Krewel eine moderne und geräumige Mehrzweckhalle.

Mehrzweckhalle aus Stahl: Platz und Funktionalität

Die neue landwirtschaftliche Mehrzweckhalle besticht durch Weitläufigkeit und Funktionalität: Sie hat eine Länge von 40 m und eine Breite von 30 m. Die Vordächer sind passgenau auf das Gebäude abgestimmt. An den Traufen haben sie eine Größe von zwei Metern sowie von einem Meter. Beidseitig an den Giebeln sind die Vordächer jeweils einen halben Meter lang.

Gefertigt wurde der Hallenbau aus besonders hochwertigem Stahl. Die beschüttbaren Giebel sind isoliert und bestehen aus Betonfertigteilen. Wände und Dacheindeckung der neuen Mehrzweckhalle sind ebenfalls optimal isoliert. Das sorgt für konstante Temperaturen in der landwirtschaftlichen Mehrzweckhalle. Die ausgefeilte Konstruktion macht das Gebäude zu einer hervorragenden Lager- und Nutzhalle.

Ort: 53909 Zülpich OT Weiler in der Ebene, Trierer Strasse 2

© 2018 Booms und Pastoors Stahl- und Hallenbau GmbH